Aktuell

Perlen im Mittleren Elsass - Ausflug mit unseren Junggebliebenen über 60


                                            Gemeinde Eimeldingen

                Ausflug mit unseren "Junggebliebenene über 60                         

Dorf Bergheim mit Kirche

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Im Namen der Gemeinde Eimeldingen lade ich Sie herzlich zu unserem diesjährigen Ausflug am

Freitag, 07.10.2022

zu einer Fahrt ins schöne Elsass ein.

Treffpunkt:   08:45 Uhr, auf dem Parkplatz der Reblandhalle

Abfahrt:       09:00 Uhr

Endlich ist es wieder soweit, ein schöner Ausflug führt uns über die malerische elsässische Weinstraße zu 2 besonders attraktiven Zielen, die dennoch nicht zu den von Touristen überschwemmten Orten gehören.

Im beschaulichen kleinen Bergheim (2100 Ew.) nimmt die Tour unter der Führung des Elsass-Kenners Hanspeter Vollmer ihren Anfang. Kaum hat man das stattliche Obertor (Bild oben links) passiert, nehmen einen die pittoresken Winzerhäuser aus vergangenen Jahrhunderten gefangen. Besonders beeindruckend sind die doppelte  Stadtmauer (14.Jh) und zahlreiche Wehrtürme, die den Ort umschließen. Ein Rundgang auf der Befestigung bietet einen schönen Blick auf die weitgehend unzerstörte Wehranlage und das Dorf.

Zu den kulturellen Genüssen gehören immer auch gutes Essen und Trinken in schönem Ambiente. Unser Mittagessen werden wir in einem hervorragenden, aber preislich günstigen Restaurant Nähe Bergheim einnehmen, Näheres dazu im Bus.

Kirche mit Stadtmauer

Solchermaßen an Leib und Seele gestärkt, steuern wir das Dorf Hunawihr an, ein typisches Elsässer Dorf mit Winzerhäusern aus dem 15.-18.Jh, umgeben von herrlichen Weinbergen, dass sich mit der hoch über dem Dorf gelegenen Wehrkirche Saint-Jacques-le-Majeur und ihrem befestigten Friedhof ein unverfälschtes Bild bewahrt hat. Diesem landschaftlichen und architektonischen Erbe hat Hunawihr die Aufnahme in die Liste der „Plus Beaux Villages de France” (die schönsten Dörfer Frankreichs) zu verdanken.

Gegen 18:00 Uhr wollen wir wieder die Heimreise nach Eimeldingen antreten, so dass wir gegen 19:30 Uhr bei der Reblandhalle eintreffen werden.

Wie in den Vorjahren, wird die Gemeinde die Fahrt übernehmen und sich mit 10,- € am Mittagsmenü beteiligen, so dass lediglich ein Anteil für das Mittagessen durch die Teilnehmer zu bezahlen ist (Gesamtkosten:  23,00 € für ein 3-Gänge Menü abzgl. 10,- € Gemeindezuschuss). Wir werden im Restaurant „La Meunière“ in Thannenkirch bei Bergheim essen. Es gibt 2 komplette Menüs zur Auswahl. Ein Menü mit Fleisch und ein Menü mit Fisch. Bitte bei der Anmeldung Ihre Wahl bekannt geben.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und bitten Sie, sich bis spätestens 22.08.2022 anzumelden.

Ich freue mich auf diesen Ausflug mit Ihnen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Ihr Oliver Friebolin

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung bis zum 22.08.2022, schriftlich oder telefonisch: 550099-0 bei der Gemeindeverwaltung

Ich nehme am Ausflug nach Bergheim/Hunawihr am 07.10.2022 mit ……………..

Person/en teil.

Name:…….……………. Vorname:.……………………… Tel./Email:…………...............

Ich wähle Menü:                Fleisch oder                      Fisch