Aktuell

Neue Corona-Regelungen für die Absonderung und Ein- und Rückreisende
gültig ab 29.März 2021


Grundsätzlich müssen Einreisende, die sich in den letzten 10 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sich vor ihrer Ankunft in Baden-Württemberg digital anmelden und den Nachweis über die Anmeldung bei Einreise mit sich führen. Für Einreisende aus Virusvarianten-Gebieten gilt diese Pflicht immer.

Deshalb hat die Landesregierung am 27. März 2021 eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) beschlossen.

Corona-Verordnung Absonderung

Einreise/Rückreise-Quarantäne

Die neuen Regelungen gelten ab 29. März 2021.

Weitere Informationen hierzu sowie Antworten auf häufige Fragen (FAQ) zu den Regelungen finden Sie unter dem nachstehenden Link:

CoronaVO-Änderung der Landesregierung: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Ausnahmen und weitere Informationen zur Allgemeinverfügung des Landkreises Lörrach finden Sie unter https://www.loerrach-landkreis.de/corona 

Gültig ab 29.März 2021: Lockdown-Regeln Auf einen Blick

Stand 31.März 2021: Stufenplan/Übersicht offener-geschlossener Einrichtungen-Aktivitäten