Aktuell

NEUE Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende ab 08.11.2020


Das Sozialministerium hat eine neue Verordnung des Sozialministeriums zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 ( CoronaVO EQ) veröffentlicht. Sie setzt im Wesentlichen die vor einiger Zeit beschlossene Musterquarantäneverordnung um.

Im Vergleich zur vorher geltenden Verordnung sind die beiden wesentlichen Änderungen:

- Die Quarantäne-Zeit wird von 14 auf 10 Tage verkürzt.
- Eine sofortige Befreiung von der Quarantänepflicht mit Vorlage eines negativen Testergebnisses bei Einreise wird nicht mehr generell möglich sein. Neu ist hingegen die Möglichkeit, die Quarantänedauer mit der Vorlage eines negativen Testergebnisses zu verkürzen. Dabei darf der Test frühestens am fünften Tag nach der Einreise durchgeführt werden.

Im Anhang finden Sie die neue CoronaVO, gültig ab 08.11.2020


^
Download