Eimeldinger Bücherwurm

ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Eimeldingen und der Evangelischen Kirchengemeinde Eimeldingen-Märkt

- seit 2008 im Haus der Begegnung zu Hause -

Mehr als 4.000 Bücher warten auf kleine und große, junge und alte Leser, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren: vom Bilderbuch für die Kleinsten über Abenteuergeschichten, Fantasy-Literatur, Krimis und Romane für Jugendliche und Erwachsene bis zum Hörbuch für alle.
Wissensdurstige Kids können aus einer großen Anzahl an Sachbüchern auswählen, und für Erwachsene stehen Sachbücher, Ratgeber und eine Abteilung Bücher in Großdruck bereit. Das Angebot für Kinder und Jugendliche wird zusätzlich durch zweisprachige Bücher bereichert.
Regelmäßig werden zahlreiche Neuanschaffungen im Kinder- und Jugendbuchbereich getätigt und viele Ergänzungen im Bestand für Kleine und Große vorgenommen.
In der Bibliothek sind Leseplätze vorhanden.

Öffnungszeiten

montags 14.30 bis 18.30 Uhr

>>>>>  Aktuelles

Viele neu angeschaffte Bilder-, Kinder- und Jugendbücher warten auf Euch!

*******************************************************************

Wer möchte sich ehrenamtlich engagieren und in der Gemeindebibliothek mithelfen und das Teamunterstützen?
Wer hat
- Freude am Lesen und an Büchern
- Zeit, hauptsächlich am Montag zwischen 14.30 und 18.30 Uhr, um (in 2 Schichten) die Leserinnen und Leser zu betreuen sowie ab und zu für anfallende Arbeiten
Grundkenntnisse für die Arbeit am PC sind notwendig; unser Bibliotheksprogramm wird selbstverständlich angelernt.
Nähere Auskunft bei Isabelle Clavey, Tel. 64597

Schließtage 2021

Weihnachten     21. Dezember 2020 bis 4. Januar 2021
Sonderschließung     11.Januar bis 8. März
Ostermontag     5. April
Sonderschließung     12. April bis 2. Mai
Pfingstmontag     24. Mai
Sommerferien     23. August bis 13. September
Weihnachten     20. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021

Leihfrist

jeweils 4 Wochen, Verlängerung möglich
Benutzungsordnung

Gebühren

Der Leserausweis kostet einmalig 2,00 Euro, die Ausleihe selbst ist kostenlos. Wird die Leihfrist überschritten, fallen Mahngebühren an.
Mit dem Verzicht auf eine Jahresgebühr möchte die Gemeinde den Zugang zu Büchern und das Lesen fördern.
Gebührenordnung

Jahresprogramm

Leider können wir derzeit auf Grund der Corona-Pandemie immer noch keine konkreten Pläne machen. Wir müssen abwarten, bis Zusammenkommen und Veranstaltungen wieder ohne Einschränkungen möglich sind. Ideen und Pläne sind vorhanden!

^
Parkmöglichkeiten
Es konnten keine entsprechenden Veranstaltungen gefunden werden.